Schüleranmeldung

                           für das Schuljahr 2022/23

                                  an der Grundschule Bibersfeld

 

Alle Kinder, die bis zum 30. Juni 2022 das sechste Lebensjahr vollenden,

werden im neuen Schuljahr schulpflichtig und müssen bei der Schulleitung

angemeldet werden.

Auch Kinder, die zurückgestellt werden sollen und noch keinen Rückstellungsbescheid

erhalten haben, sind verpflichtet, sich mit der Schule in Verbindung zu setzen.

Kinder, die zwischen dem 1. Juli 2016 und dem 30. Juni 2017 geboren sind, können

von den Eltern zum Schulbesuch angemeldet werden und sind damit ebenfalls

schulpflichtig (Korridorregelung).

Kinder, die nach dem 30. Juni 2017 geboren sind, können auf Antrag der Eltern

eingeschult werden, sofern sie die erforderliche Schulfähigkeit besitzen.

Die Entscheidung trifft die Schule.

 

Der Infoelternabend zur Einschulung findet als Onlineveranstaltung

                 am 16.3.2022 um 20 Uhr statt.

 

Den Zugangslink erhalten die Eltern zeitnah per Mail.

Die Anmeldung der Kinder aus dem Stadtteil Bibersfeld mit allen Teilorten,

sowie aus Rosengarten-Raibach erfolgt postalisch bis zum 7.3.2022.

 Die Unterlagen werden den betreffenden Haushalten rechtzeitig zugesandt.

Sollten Sie bis 21.2.22 keine Unterlagen erhalten haben,

melden Sie sich bitte telefonisch bei der Schule.

 

Mit freundlichen Grüßen Christa Lilienfein, Rektorin